Das CMG ist ein Messgerät um Koaxialtätsfehler an Düsenkörpers zu messen.

CMG

Der Düsenkörper liegt am Sitzwinkel und an der Führungsbohrung auf und wird durch eine Antriebsrolle gedreht. Durch eine Messdüse und dem Druckwandler wird der Koaxfehler gemessen.

Datenblatt CMG

Joomla templates by a4joomla